Do

14

Mär

2019

neu: Thermomix TM6

Thermomix TM6 - da lacht die Küche
Thermomix TM6

Der Thermomix TM5 hat mittlerweile Einzug in sehr viele Haushalte gehalten. Jetzt hat Vorwerk abermals eine Schippe draufgepackt und den Thermomix TM6 entwickelt.

 

Die Frage ist: Was bietet der Thermomix TM6 zusätzlich?

 

Alle bekannten Möglichkeiten wurden vom TM5 übernommen und weitere sehr nützliche Funktionen sind hinzugekommen.

Fr

15

Apr

2016

Warnung

0 Kommentare

Fr

23

Okt

2015

Porreesalat ohne Porree ist kein Porreesalat

Im Rezept für den Porreesalat hatte sich ein Fehler eingeschlichen. Ein aufmerksamer Leser hatte festgestellt, dass die wichtigste Zutat überhaupt, der Porree, fehlte. Der Fehler wurde natürlich umgehend korrigiert.

 

Vielen Dank an dieser Stelle für den Hinweis!!!!

Di

06

Okt

2015

Ausgekochter Betrug mit Thermomix

Wichtige Information der Verbraucherzentrale NRW


Quelle: Pressestelle der

Verbraucherzentrale NRW

Internet: www.vz-nrw.de


29.09.2015

Warnung vor Fakeshops 

Ausgekochter Betrug mit Thermomix

Der Hype um den Topf hat schon über eine Million Haushalte ergriffen. Der Thermomix TM5 ist beispielsweise als Mixer und Dampfgarer, als Waage und Schnitzler im Einsatz. Touchscreen und Rezept-Chip machen das Gerät laut Werbung zum "revolutionären" Küchenhelfer.

Eher hausbacken ist dagegen der Vertrieb. Der Alleskönner wird, ähnlich wie Tupperware, per Kundenparty verkauft, auf der eine "Vorwerk-Repräsentantin" Bestellungen aufnimmt. Der Handel bleibt außen vor. Vorwerk diktiert den Preis auf stolze 1100 plus - warum auch immer - 9 Euro. Die Lieferzeit beträgt dennoch mindestens acht Wochen.


Da erscheint es geradezu als zweites Küchenwunder, was derzeit mehrere Onlineshops wie etwa Techkro.de versprechen. Sie schmeißen das "Multitalent" TM5 samt Kochbuch für schlappe 699 Euro raus. Zudem soll die Lieferung binnen zwei Werktagen beim Kunden eintrudeln.


"Vorsicht!" warnt die Verbraucherzentrale NRW. An diesen Thermomix-Töpfen können sich Interessenten nur die Finger verbrennen. Warnzeichen, dass der Deal zu heiß wird, sind durchaus vorhanden.


Weder gibt es eine Telefonnummer für Rückfragen noch werden


E-Mails beantwortet, wie die Verbraucherschützer selbst feststellen mussten. Obendrein können Kunden allein per Vorkasse zahlen: Eine der gefährlichsten Zahlarten.


Denn im Gegensatz zum Kauf auf Rechnung oder zur Lastschrift, zu PayPal oder Amazon Payments gibt es keine Möglichkeit, das Geld zurückzuholen, wenn der Traum vom billigen und sofort lieferbaren Topf mit "Gelinggarantie" platzt.


Wer daran partout nicht glauben will, kann das "Plöpp" auch von Vorwerk selbst hören. Klipp und klar heißt es beim Hersteller: "Der Direktbezug eines Thermomix von anderen gewerblichen Anbietern ist ausgeschlossen." Mehr noch: Um Kunden vor unseriösen Anbietern oder Angeboten zu schützen, "stoßen wir eine rechtliche Prüfung an".


Bitte beachten Sie, dass die Meldung den Stand der Dinge zum Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wiedergibt.

0 Kommentare

Sa

26

Sep

2015

Thermomix TM5 - Verkürzung der Lieferzeiten

Die Firma Vorwerk hat in den letzten Monaten große Anstrengungen unternommen ihren Kunden die Wartezeit zwischen Bestellung und Auslieferung soweit wie möglich zu verkürzen. Die Mitarbeiter in den Fertigungsstandorten in Deutschland und Frankreich haben auf Hochtouren gearbeitet um der extrem starken Nachfrage gerecht zu werden und eine gleichbleibend hohe Qualität zu gewährleisten.


Einen kleine Einblick in die Fertigung zeigt das folgende Video.

0 Kommentare

Di

09

Sep

2014

Der neue Thermomix TM5 ist da!

Jawohl, es gibt ihn tatsächlich und jetzt ist er da!

 

Der neue Thermomix TM5.

 

Als „Revolution in der Küche“ angepriesen bietet er einige Neuerungen, die das Kochen in der noch interessanter und innovativer machen sollen.

 

Was ist neu?

Der TM5 verfügt über einen Touchscreen und nur noch einen Reglerknopf.

 

Es gibt die Möglichkeit des „Guided Cooking“, sagen wir einfach des „betreuten Kochens“. Über sogenannte Rezepte-Chips kann die Maschine digitale Kochbücher herunterladen und dem Bediener am Bildschirm als Bild und Text anzeigen.

Nach der Auswahl eines Rezeptes muss man nur noch die Zutaten entsprechend der Anweisung des Gerätes zugeben. Dabei entfällt das Einstellen der Stufen, der Temperatur oder der Zeit über diverse Regler und Knöpfe. Das voreingestellte Programm wird voll automatisch abgespult.

 

Natürlich kann man auch ganz normal „manuell“ kochen und sämtliche Einstellungen, wie in altbewährter Methode, per Hand auswählen.

 

Das Gerät erstellt sogar eine Einkaufsliste, die mit dem Inhalt des Kühlschranks abgeglichen werden kann, falls der Kühlschrank die Funktion des Vernetzens mit dem Thermomix TM5 anbietet.

 

Für weitere Informationen klicken Sie auf Thermomix TM5.

 

0 Kommentare

Sa

24

Mai

2014

Rezepte jetzt noch schneller finden!

Innerhalb des größer werdenden Rezeptbereiches wurde die Seite um eine benutzerdefinierten Suchfunktion von Google erweitert. Diese soll helfen die passenden Rezepte innerhalb der Liste noch schneller finden zu können.

 

 

Fr

28

Feb

2014

Rezepte: Ananascocktail

 

Zutaten:

  • 300 g Ananaswürfel
  • 30 g Honig
  • 2 TL Zitronensaft
  • 150 g Eiswürfel
  • 250 g kaltes Wasser 

 

 

Zubereitung:

  1. Ananaswürfel, Honig und Zitronensaft in den Mixtopf geben, 15 Sek./Stufe 6
  2. Eiswürfel und kaltes Wasser zugeben, 1 Min./Stufe 10

 

 

Mehr Cocktail-Rezepte finden Sie hier >>>> !!!

 

Mi

19

Feb

2014

Rezepte: Erbeermilchshake

 

Zutaten:

  • 500 g Erdbeeren, gewaschen
  • 500 g Milch
  • 50 g Zucker

 

Zubereitung:

  1. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und auf 1 Min/St. 6 cremig rühren.

 

 

Tipp:

  • Wer mag, kann mehr Zucker in den Topf geben, je nach Süße der Erdbeeren.

 

 

mehr Rezepte >

 

Fr

14

Feb

2014

Rezepte: Tapas Salat

 

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 dicke Möhren, in Stücken
  • 1 Zucchini, in Stücken
  • 1 rote Paprika, in Stücken
  • 1 Apfel, geviertelt
  • 45g Pinien oder Sinnenblumenkerne
  • ½ Tl Salz
  • 30g Rotweinessig
  • 30g Olivenöl

 

Zubereitung: 

  1. Knoblauchzehe in den Mixtopf geben und 8 Sek./ St. 5 zerkleinern.
  2. Die übrigen Zutaten dazugeben und 4 Sek./ St. 4 mithilfe das Spatels zerkleinern.

 

 

mehr Rezepte >

So

03

Nov

2013

Rezepte: Apfelkuchen

Apfelkuchen aus dem Thermomix

Leckeren Apfelkuchen schnell und einfach mit dem Thermomix zubereiten.

 

So gehts:

 

Zutaten Guß:

  • 2 Eier
  • 200g Zucker
  • 200 g Schmand 
  • 30 g Mehl

 

 

Zutaten Teig:

 

  • 150 g Butter
  • 200 g Mehl
  • 130 g Naturjoghurt
  • 1 Ei
  • 100 g Zucker
  • 1,5 TL Backpulver
  • 5 große Äpfel
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • Zimt

 

 

Zubereitung Guß:

  1. Rühraufsatz einsetzen. Das Eiweiß der 2 Eier vom Eigelb trennen.
  2. Eiweiß und 100 g Zucker 1 Min/St. 4 zu Eischaum schlagen und danach umfüllen. (Mixtopf braucht vor dem nächsten Arbeitsschritt nicht gesäubert werden!)
  3. Rühraufsatz einsetzen. Schmand, Eigelb, 100 g Zucker, Mehl in den Mixtopf geben, 1 Min/St. 4 mixen.
  4. Eischaum dazugeben, 5 Sek./St. 3 vermischen. Umfüllen. Um die noch verblieben Reste raus zu bekommen, den Deckel verriegeln und 3 x im Abstand von 2 Sekunden die Turbo-Taste drücken. Mixtopf nicht spülen.

 

Zubereitung Teig:

  1. 150 g Butter in den Mixtop geben, 1 Min/50°/St. 3 erwärmen,
  2. 200 g Mehl, 130 g Joghurt, 1 Ei, 100 g Zucker, 1,5 TL Backpulver dazugeben, 20 Sek./St. 4 (mit Hilfe des Spatels) verrühren
  3. Springform mit Backpapier auslegen , die Rände mit Butter einfetten und Teig in die Springform umfüllen.
  4. 5 große Äpfen vierteln und die Viertelstücken mehrmals länglich einschneiden (wie Lamellen)
  5. Die Apfelstücken auf den Teig legen und etwas eindrücken, dann den Guß darüber gleichmäßig verteilen
  6. Vanillezucker und Zimt über alles streuen. Den Kuchen mit Alufolie abdecken und 30 Min. im 200 °C vorgeheizten Backofen backen,
  7. danach Alufolie entfernen und weitere 30 Min. fertig backen.

 

 

0 Kommentare

Do

24

Okt

2013

Rezept: Fischmarinade für Grill- oder Backfisch

Damit der Fisch nach dem Grillen auch richtig lecker schmeckt, braucht man eine gute Marinade, bestehend aus frischen Gewürzen, Olivenöl und Zitronensaft. Eine solche Marinade läßt sich im Thermomix ohne viel Aufwand sehr schnell selber herstellen.

zur Rezeptesammlung >

 

Zutaten:

  • 1 Knoblauchzehe
  • 1/4 Zwiebel
  • 3 Stengel Basilikum
  • Blätter von 2 Stengel Salbei
  • Blätter von 2 Zweigen Pfefferminz
  • 3 Stengel Petersilie und Dill
  • 30 g Olivenöl
  • 10 g Sojasauce
  • 10 g Balsamiko
  • Zitronensaft von einer halben Zitrone.......  

 

 

Zubereitung :

  1. Knoblauch, Zwiebel und Grünzeug in den Mixtopf geben, 3 Sek. /St. 8, zerkleinern
  2. Alle anderen Zutaten in den Mixtopf geben, 20 Sek./St. 4.

 

Den Fisch mit der Marinade einschmieren und vor dem Grillen einige Zeit einziehen lassen.

 

1 Kommentare

Do

24

Okt

2013

Rezept: Bauernbrot - herzhaft

Es gibt doch nichts Leckeres als ein deftiges, frisch aus dem Ofen, gebackenes Bauernbrot. 

 

Den passenden Brotaufstrich finden Sie in der Rezeptesammlung!

zur Rezeptesammlung >

 

Zutaten:

  • 250 g Buttermilch
  • 150 g Wasser
  • 30 g Hefe
  • 100 g gekochte Kartoffeln
  • 2 geh TL Salz
  • 2 EL Essig
  • 100 g Roggenmehl Typ 1150
  • 500 g Weizenmehl Typ 1050

 

 

Zubereitung :

  1. Buttermilch, Wasser, Hefe und gekochte Kartoffeln zugeben und alle 3 Min./ 37°C/ St. 4 verrühren.
  2. Die restlichen Zutaten zugeben und alles 3 Min./ Teigknetstufe kneten.
  3. Den Teig in eine Schüssel umfüllen und abgedeckt 30 Min. gehen lassen.
  4. Anschließend den Teig zur einen Laib formen. Den Teig hierbei nicht zu sehr kneten, da sonst die komplette Luft wieder herausgeknetet wird.
  5. Abgedeckt weitere 15 Min. gehen lassen.
  6. In den vorgeheizten Backofen zunächst 10 Min. bei 250°C Ober-/Unterhitze backen.
  7. Dann das Brot mit etwas Wasser einstreichen oder besprühen und weitere 30 Min. bei 200°C fertig backen.

 

 

0 Kommentare

Do

24

Okt

2013

Rezept: Tomaten-Basilikum-Aufstrich

Tomaten und Basilikum gehören einfach zur traditionellen mediterranen Küche wie die Pasta zu Italien.

Wie diese sehr schnell zu einem leckeren Brotaufstrich zubereitet werden können, zeigt das folgende Rezept.

 

zur Rezeptesammlung >

 

 

Zutaten:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Petersilie, Basilikum je handvoll
  • 50 g (ca 5-6 Stück) getrocknete Tomaten*
  • 200 g Frischkäse oder Quark
  • 200 g Schmand
  • 1 Prise Pfeffer
  • evtl. 1 Prise Kräutersalz

 

 

Zubereitung :

  1. Zwiebel, Knoblauchzehe, getrocknete Tomaten, Petersilie und Basilikum in den Mixtopf geben und 3 Sek./ St. 8 zerkleinern.
  2. Frischkäse (oder Quark), Schmand, Prise Pfeffer, Kräutersalz dazugeben und 20 Sek./St. 3 vermischen.

 

 

*Hinweis:

Sollten die getrockneten Tomaten in Öl eingelegt sein, diese vorher gut abtropfen lassen.

0 Kommentare

Fr

04

Okt

2013

Rezept: Spinatsauсe mit Lachs und Garnelen

Diese Sauce eignet sich hervorragend für die Zubereitung von Bandnudeln und ist auch bei Kindern sehr beliebt.

 

Für das Rezept klicken Sie einfach auf das Bild.

0 Kommentare

Luba Fleischer

Thermomix-Repräsentantin

DT472018

 


Huthmacher Str. 16

52428 Jülich


luba.fleischer@t-online.de

  

Tel.: 02463/999414

Diese Webseite wurde aus eigener Initiative entwickelt und steht nicht im Zusammenhang mit der Seite des Herstellers des TM31, TM5 sowie TM6, der Firma Vorwerk Deutschland Stiftung & Co KG, Geschäftsbereich Thermomix!