Ostereier färben

Zutaten:

  • Eier
  • Wasser
  • Essig
  • Ostereierfarbe
    außerdem:
    Gefrierbeutel
    Tütenclips

 

 

Zubereitung:

  1. Nehmen Sie für jede Farbe einen Gefrierbeutel. In jeden Gefrierbeutel geben Sie 300 g Wasser, 1 EL Essig, Lebensmittelfarbe und 3 Eier. Verschliessen Sie die Beutel und legen Sie diese in den Varoma.
  2. Geben Sie 500 g Wasser in den Mixtopf, setzen Sie den Varoma auf und kochen sie die Eier 25-35 Min./Varoma/St.1 bis die gewünschte Härte erreicht ist.

 

Tipp:

  • In Varoma passen ca. 15 Eiern (5 Beutel). Weitere 6 Eier (2 Beutel) können Sie im Garkörbchen kochen.
  • Das Befüllen der Gefrierbeutel kann man sich etwas erleichtern indem man diese in ein passend großes Gefäß steckt (große Suppentasse o.ä.).

 


Luba Fleischer

Thermomix-Repräsentantin

DT472018

 


Huthmacher Str. 16

52428 Jülich


luba.fleischer@t-online.de

  

Tel.: 02463/999414

Diese Webseite wurde aus eigener Initiative entwickelt und steht nicht im Zusammenhang mit der Seite des Herstellers des TM31, TM5 sowie TM6, der Firma Vorwerk Deutschland Stiftung & Co KG, Geschäftsbereich Thermomix!