Käsekuchen „Schweden"

 

Zutaten:

  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 50g Zucker
  • 50g Mandeln
  • 110g Mehl
  • 360g Magerquark
  • 200g Sahne
  • 1 EL Zitronensaft 

 

Zubereitung :

  1. Rühraufsatz einsetzen.
    Eier trennen, Eiweiß und Salz in den Mixtopf geben und 2 Min./ St. 3 steif schlagen und umfüllen.
  2. Rühraufsatz entfernen.
    Zucker in den Mixtopf geben und 10 Sek./ St. 10 mahlen.
  3. Mandeln zugeben und 10 Sek./ St. 10 mahlen.
  4. Die übrigen Zutaten -außer Eischnee- zugeben und 25 Sek./ St. 4 verrühren und umfüllen.
  5. Eisschnee mit einer Gabel unterheben, den Teig in einer gut gefettete Springform (26cm) geben und im vorgeheizten Backofen bei 180°C ca.60-70 Min. backen.

 

 

Bemerkung:
Der Kuchen wird lauwarm serviert. Dazu isst man im Schweden eine dunkle Beerenkonfitüre oder rote Grütze.

 


Luba Fleischer

Thermomix-Repräsentantin

DT472018

 


Huthmacher Str. 16

52428 Jülich


luba.fleischer@t-online.de

  

Tel.: 02463/999414

Diese Webseite wurde aus eigener Initiative entwickelt und steht nicht im Zusammenhang mit der Seite des Herstellers des TM31, TM5 sowie TM6, der Firma Vorwerk Deutschland Stiftung & Co KG, Geschäftsbereich Thermomix!