Schokoladenkuchen mit flüssigem Kern

Zutaten:

  • 4 Eier
  • 150 g Zucker
  • 100 g  Mehl
  • ½ Pk. Backpulver
  • 125 g Butter
  • 500 g Schokolade, (zartbitter wird bevorzugt)

 

 

Zubereitung:

  1. Zucker und Eier in den Mixtopf geben und 3 Min./St. 4 schlagen.
  2. Mehl und Backpulver dazugeben und 1 Min./St. 4 vermischen. Umfüllen. Mixtopf spülen.
  3. Butter in den Mixtopf geben und 1,5  Min./80°C/St. 2 zerlassen.
  4. Schokolade dazugeben und 5 Min./80°C/St. 2 schmelzen.
  5. 1 Min./St. 3 ins laufenden Messer Eier-Butter-Mischung reingeben.
  6. Den Teig in eine Springform (26 cm Durchmesser) geben und ca. 25 Min. im vorgeheizten (200°C) Backofen backen.

 

Tipp:

Für das Rezept eignen sich besonders gut Schokoweihnachtsmänner oder Schokoosterhasen. Bitte dann zusätzlich noch 3 EL Backkakao im Schritt 4  hinzufügen.

 

 

Wer es noch hübscher haben möchte, kann den Schokokuchen zusätzlich noch mit einer selbstgemachten Schokoglasur bestreichen und Zuckerstreusel darüber streuen.

 

Rezept für Schokoglasur

Zutaten:

  • 40 g Butter 
  • 100 g Schokoladen
  • 30 g Milch

 

Zubereitung:

  1. Schokokuchen abkühlen lassen.
  2. Alle Zutaten in den Mixtopf geben und 3 Min./80°C/St. 2 vermischen.
  3. Die Glasur anschließend auf dem erkalteten Schokokuchen glattstreichen und mit Zuckerstreusel verzieren.

 

 

"...wahnsinnig lecker und der Albtraum jeder Bikini-Figur..."

 

 


Luba Fleischer

Thermomix-Repräsentantin

DT472018

 


Huthmacher Str. 16

52428 Jülich


luba.fleischer@t-online.de

  

Tel.: 02463/999414

Diese Webseite wurde aus eigener Initiative entwickelt und steht nicht im Zusammenhang mit der Seite des Herstellers des TM31, TM5 sowie TM6, der Firma Vorwerk Deutschland Stiftung & Co KG, Geschäftsbereich Thermomix!