Streuselbrötchen

 

Zutaten Streusel:

  • 125 g Mehl
  • 125 g Zucker
  • 125 kalte Butter in Stücken
  • ¼ TL Zimt

 

Zubereitung Streusel:

  1. Alle Zutaten für die Streusel in den Mixtopf geben, (mit dem Mehl wie angegeben anfangen) dann St. 2-4 / LL alles zu schönen Streuseln mischen uns anschließend umfüllen.

 

 

Zutaten Teig:

  • 40 g Hefe
  • 280-300 g  Milch
  • 60 g Butter
  • 60 g Zucker
  • 2 Eier
  • 600 g Mehl Type 550 oder 630
  • 10 g Salz

  

Zubereitung Teig:

  1. Hefe, Milch, Butter, Zucker und Eier zusammen in den Mixtopf geben und 3 Min. /37°/ St. 2 erwärmen.
  2. Mehl und Salz dazugeben und 3 Min./ Teigknetstufe zu einem glatten Teig verarbeiten.
  3. 5-10 Min. im Topf ruhen lassen, bis der Teig fast aus dem Topf rauskommt.
  4. Dann mit dem Spatel die Brötchen abstechen, auf ein (oder zwei) mit Backpapier ausgelegtes Backrost mit genügend großem Abstand (ca.12 große runde Portionen) legen,etwas platt drücken und mit Wasser bestreichen.

     

    Hinweis:

    Die Brötchen dürfen beim Backen ruhig etwas aneinander wachsen, sie werden nach dem Backen „auseinandergerupft“. Das hat den Vorteil, dass die Streusel beim weiteren Aufgehen der Brötchen während des Backens nicht runterfallen.

     

  5. Streusel darauf verteilen und leicht andrücken.
  6. Die Streuselbrötchen nochmals 15 Min. gehen lassen und dann bei 180-200° 10-15 Min. backen.

 

 

 


Luba Fleischer

Thermomix-Repräsentantin

DT472018

 


Huthmacher Str. 16

52428 Jülich


luba.fleischer@t-online.de

  

Tel.: 02463/999414

Diese Webseite wurde aus eigener Initiative entwickelt und steht nicht im Zusammenhang mit der Seite des Herstellers des TM31, TM5 sowie TM6, der Firma Vorwerk Deutschland Stiftung & Co KG, Geschäftsbereich Thermomix!