Wareniki -  Teigtaschen mit Quarkfüllung (süß)

Wareniki - 

Teigtaschen mit Quarkfüllung (süß)


Zutaten (Teig):

  • 500 g Mehl
  • 200 g Wasser
  • 1 Ei
  • 1,5 TL Salz
  • 20 g Pflanzenöl

 

 

Zutaten (Füllung):

  • 70 g Zucker
  • 1 Eigelb
  • 1000 g Quark (grobkörnig, sehr gut abtropfen lassen!!)

 

 

Zubereitung :

  1. Alle Zutaten für den Teig in den Mixtopf geben und 2 Min./Teigknetstufe kneten.
  2. Alle Zutaten für die Füllung in den Mixtopf geben und 1 Min./LL/ St.4 vermischen.
  3. Teig zu einer Rolle formen (Durchmesser ca. 3 cm). Von der Rolle 2 cm dicke Scheiben abschneiden. Diese Scheiben zu kleinen Fladen ca. 0,2 cm dick ausrollen
  4. Diese Fladen mit der Quarkfüllung füllen und die Ränder gut zusammenkneten.
  5. 3-4 L Wasser auf dem Herd aufkochen, 1 TL Salz dazugeben. Teigtaschen ca. 10 Min. kochen.

 

* Die Teigtaschen können je nach belieben mit Schmand, Erdbeeren oder Erbeermarmelade (oder auch alles zusammen) serviert werden.

 

* Sehr beliebt sind sie mit gerösteten Brotstückchen. Dafür ein paar Brotscheiben (z.B. Bauernbrot) ohne Ränder zerkleinern und in viel Butter anbraten. Über die Teigtaschen geben. 

 

 

 

 

Wareniki sind eine russisch/ukrainische Spezialität in verschiedensten Variationen. Weitere Infos gibt es dazu auch bei Wikipedia.

 

 

 

 

 


Luba Fleischer

Thermomix-Repräsentantin

DT472018

 


Huthmacher Str. 16

52428 Jülich


luba.fleischer@t-online.de

  

Tel.: 02463/999414

Diese Webseite wurde aus eigener Initiative entwickelt und steht nicht im Zusammenhang mit der Seite des Herstellers des TM31, TM5 sowie TM6, der Firma Vorwerk Deutschland Stiftung & Co KG, Geschäftsbereich Thermomix!